Glückswissen

5 Geschenke die wirklich glücklich machen
Die Glücksforschung belegt: Großzügig sein - jemandem etwas schenken oder spenden - löst im Gehirn Glücksgefühle aus. Das heißt, Schenken an sich macht schon mal glücklich und zwar nicht nur den Beschenkten selbst, sondern auch dich. Manche Geschenke machen aber noch glücklicher als andere. Hier sind 5 glücklichmachende Geschenksideen für dich: Glücksgeschenk Nr. 1: Schenke Sinn Dieses Geschenk ist doppelt gemoppelt und erzeugt für ganz viele Menschen gleichzeitig Glück. Es ist...
Was macht glücklich? Glückskompetenz, Glückstraining
Glücksfaktor Nummer 1 sind laut Glücksforschung gelingende soziale Beziehungen Das muss nicht unbedingt ein*e Lebenspartner*in sein. 2 bis 3 gute Freunde*innen, denen du vertraust, denen du alles sagen kannst und mit denen du Freude und Trauer teilst, reichen bereits. Enge Beziehungen sind das Wichtigste, um glücklich und zufrieden durchs Leben zu gehen. Geld spielt keine so große Rolle Kurz gesagt: Viel Geld macht nicht glücklicher, aber keines macht unglücklich. Wichtig für unser...

Glückskompetenz, Was ist Glück, Glückstraining
„Das Glück is a Vogerl“ heißt es auf Wienerisch. "Das Glück fliegt einem zu, oder eben nicht." - Das scheint die geläufige Meinung vieler zu sein, wenn es ums Glück geht. Doch stimmt das wirklich? Denkst du bei dem Wort "Glück" eher an vierblättrige Kleeblätter, Marienkäfern und Glücksschweinchen? Oder denkst du an Lebenszufriedenheit, Freude und Glücksgefühle? Lass uns das Wort einmal näher unter die Lupe zu nehmen. In der deutschen Sprache kann das Wort "Glück" deshalb für...
Glückskompetenz, Glückstraining, Reisen macht glücklich
Ich liebe Reisen. Reisen ist für mich der ultimative Glücksschlüssel. Es gibt für mich nichts Schöneres als die natürlichen und von Menschen geschaffenen Wunder dieser Erde zu erleben und Einblicke in fremde Kulturen zu gewinnen. Ich habe bis jetzt 45 Länder auf 6 Kontinenten bereist. Und die nächsten Reisen sind schon geplant :-)) Reisen ist ein automatisches Glückstraining, weil wir auf Reisen ganz natürlich viele Elemente des Glückstrainings anwenden. Genau diese...

Wenn du Pippi Langstrumpf kennst, brauchst du keine Persönlichkeitsratgeber mehr lesen. Alles was uns heute als neu und innovativ verkauft wird, um ein glückliches Leben zu führen, wusste Pippi schon vor 70 Jahren. :-) 1. Pippi lebt im Augenblick und macht sich keine Sorgen über die Zukunft: Egal, ob sie singt, tanzt, spielt oder isst, sie ist immer mit ganzem Herzen dabei. Sei auch du mit deiner Aufmerksamkeit immer ganz bei der Sache, die du jetzt gerade machst und plane nicht schon in...
"Und was machst du beruflich?" "Ich bin Glückstrainerin und unterstütze Menschen dabei ein glückliches Leben zu führen." "Na süß, verkaufst du den Leuten rosarote Brillen?" Wenn ich erzähle, dass ich mich beruflich mit Glückskompetenz beschäftige, dann bin ich oft mit den abstrusesten und lustigsten Vorurteilen konfrontiert. :-) Mit den 5 wichtigsten davon, möchte ich heute aufräumen: 1. Glückstraining ist esoterisch Falsch, Glückstraining ist wissenschaftlich fundiert. Die...

Heute geht es um das WICHTIGSTE Mindset, das alle glücklichen Menschen miteinander verbindet. Bist du bereit? Es lautet: DU bist für dein Glück verantwortlich. Und zwar du allein und sonst niemand anderer. DU allein bestimmst darüber dich für das Glück in deinem Leben zu öffnen, es zu gestalten und diese Freude jeden Tag zu spüren. Wenn du also glücklicher sein willst, dann liegt es in DEINER Macht daran zu arbeiten und deine Glückskompetenz aufzubauen.
Glückskompetenz, Glückstraining, immer glücklich sein geht nicht
Du bist ein Mensch und du hast eine wundervolle Bandbreite an Gefühlen, die dich durch dein Leben begleiten. Mal bist du traurig oder genervt. Mal fühlst du dich gut drauf oder so glücklich, dass du Luftsprünge machen möchtest. Jeder Tag ist anders und alle deine Gefühle haben ihre Berechtigung und geben dir wichtige Informationen. Niemand kann immer glücklich, ausgeglichen und zufrieden sein, das wäre geradezu unmenschlich. Möchtest du unmenschlich sein? Diese Frage stelle ich mir an...